März 2017

Heiraten im Äbtesaal

Jeden Freitag gibt es einen exklusiven Trauungstermin.

März 2017

Mord im Museum

auf der Suche nach dem Mörder …

März 2017

GiM-Generationen im Museum

Generationen-Tandems erfinden Geschichten zu Ausstellungsobjekten.
www.generationen-im-museum.ch

Februar 2017

Signalisation

Endlich hat auch der Sankturbanhof einen eigenen Wegweiser …

Januar 2017

Kindernachmittag

fechten, schmieden, erzählen, sammeln

November 2016

Vernissage der neuen Ausstellung «Klingenspiel & Säbelrasseln»

Der älteste Fechtlehrer des Kantons Heinz Schaffner im Duell mit der Sportfechterin Angela Krieger.

Oktober 2016

Die Wände erhalten eine andere Farbe.

Vorbereitungsarbeiten für die neue Ausstellung.

Juli 2016

Märchenhaft und Zauberhand Familiennachmittag

Die Talisman-Werkstatt öffnete ihre Pforten.

Juni 2016

Vernissage «In Teufels Küche: Abwehrmethoden gegen das Böse»

Ansprache im Äbtesaal mit Bettina Staub (Co-Leiterin) und den Ausstellungsmachern fischteich Aarau (Peter Kuntner und Stephan Lichtensteiger)

Juni 2016

Unser Garten ist auch bei schlechtem Wetter schön

Die Kinder der Villa Luna geniessen ihren Dienstagnachmittag in unserem Garten mit Spielen aller Art.

Mai 2016

Aktuelle Kunst 2016: Luzerner Landschaft und Region Zofingen

Museumstag: Alois Grüter baut Variationen seines Werks im Dialog mit dem Publikum.
Foto: Pius Stadelmann

März 2016

Vernissage «Aktuelle Kunst 2016: Luzerner Landschaft und Region Zofingen»

Ansprache im Äbtesaal mit Bettina Staub (Co-Leiterin) und Michael Sutter (Vorsitzender der Jury)

Februar 2016

Kindernachmittag im Sankturbanhof

Verkleiden und Schminken wie bei Asterix und Obelix

Dezember 2015

Kindernachmittag: keltische und römische Weihnachtsgeschenke

Aus farbigen Steinchen werden hübsche Mosaikbilder gelegt.

November 2015

«Aktuelle Kunst 2016: Luzerner Landschaft und Region Zofingen»

Die Jurierung der eingegangenen Werke steht kurz bevor.

Oktober 2015

Spezialanlass mit Grabungsbesichtigung

Einblick in die Arbeit der Archäologinnen und Archäologen.

Oktober 2015

Eröffnung Ausstellung VOM TRAUM DER EWIGKEIT

Grosses Interesse bei den keltischen und römischen Grabfunden aus Sursee.

Juli 2015

Ferienpass-Atelier «verknüpft – verknotet»

Stolz präsentieren die jungen Künstlerinnen und Künstler ihre Werke

Juni 2015

Eröffnung Ausstellung NESA GSCHWEND

Mit Nesa Gschwend (Künstlerin), Bettina Staub (Co-Leiterin) und Janine Schmutz (Kuratorin).

Juni 2015

NESA GSCHWEND -c-o-n-n-e-c-t-e-d-

Bereit für die Eröffnung: Nesa Gschwend’s «Gefaltete Erinnerungen» sind im Äbtesaal des Sankturbanhofs.

Mai 2015

Hereinspaziert! Baustelle und Märchenland

Familiennachmittag Sankturbanhof und Stadttheater Sursee

März 2015

Eröffnung der Ausstellung VORSICHT BAUSTELLEN

mit Bettina Staub und Susanne König, Kuratorinnen

Februar 2015

VORSICHT BAUSTELLEN

Pascale Eiberle zeichnet im Gartensaal

Februar 2015

Dr «Lälli», dr «Feuk» und s «Tüüfeli»

Alles rund um den Heini von Uri und die Surseer Fasnacht

Februar 2015

Letzte Tage Chlöpfe rätsche tötsche

Welcher Brauchtumstyp sind Sie?

November 2014

Der Adventskranz – einmal anders!

Ein Kunst-Happening mit Judith Spiess

Oktober 2014

Wetterläuten oder Eiertragen?

Surseerinnen und Surseer erzählen von ihren ganz persönlichen Brauchtumserinnerungen.

Oktober 2014

Bräuche in und um Sursee

Chlöpfen mit Besuchern

Oktober 2014

Spielnachmittag im Sankturbanhof

Stefan Röllin instruiert unsere Jüngsten

Juli 2014

Ferienpass Sursee

Wie ich mir die Stadt wünsche

Agenda

Sonntag, 2. April 2017 - ab 11:30

Die Klingen kreuzen wie in alter Zeit

Wie haben die Ritter im Mittelalter und Musketiere in der Barockzeit gefochten! Der Historiker Andreas Rub gibt zusammen mit Timo Küpfer vom Verein „Liberi Ensis Hema“ einen praktischen Einblick in die Fechttechniken mit dem Langschwert (nach der deutschen Fechtschule des 16. Jahrhunderts).
Am Nachmittag demonstriert Simon Favre von der “Ecole lémanique d’arts et d’actions” Fechttechniken mit dem Rapier, so wie sie Musketiere nach der italienischen Schule des 17. Jahrhunderts praktiziert haben.
Neben den Vorführungen haben auch Sie die Möglichkeit, in Workshops selbst Langschwert und Rapier kennen zu lernen. Wir freuen uns!

PROGRAMM

11:30 – 12:00 Vorführung: Fechttechnik mit dem Langschwert

12:15 – 13:00 Workshop: Fechten mit dem Langschwert (Mindestalter 16 Jahre / Anmeldung erforderlich)

13:15 – 13:45 Vorführung: Fechttechnik mit dem Rapier

14:00 – 14:45 Workshop: Fechten mit dem Rapier (Mindestalter 16 Jahre / Anmeldung erforderlich)

Anmeldungen für die beiden Workshops bitte an info@sankturbanhof.ch oder unter 041 922 24 00 bis am Donnerstag, 30. März. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Samstag, 8. April 2017, 11:00 - Wegen grosser Nachfrage

Kinderführung – Expedition durchs Museum
Sammeln von Tieren und Waffen
mit Karin Meier-Arnold, Kunstschaffende
Auf dieser Expedition durchs Museum erleben die Kinder, was Menschen sammeln und wer diese Menschen sind. Über die ausgestellten Objekte kommen wir auf unsere persönlichen Sammlungen. Aus einem Fundus können sich die Kinder am Anfang aussuchen, was sie mit auf die Expedition nehmen wollen. Kleine Zeichnungen oder Wörter, geschrieben in ein Reisetagebuch, das jedes Kind mit auf die Reise bekommt, erinnern an das Entdeckte.

Veranstaltung ausschliesslich für Kinder von 6 bis 12 Jahren, freier Eintritt, Dauer ca. 75 Minuten
Anmeldungen bitte mit Angabe von Name, Vorname und Alter des Kindes an info@sankturbanhof.ch oder unter 041 922 24 00 bis Freitag, 7. April 2017
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Sonntag, 7. Mai 2017, 11:00

Öffentliche Führung mit Beat Gugger
Eintritt: CHF 9.- / 7.-

vollständige Agenda...