Mai 2018

Mai 2018

Ein Fussball-Gespräch
Sascha Ruefer und der Paninikönig Markus Stadelmann sprechen über ihre Fussballleidenschaft

Mai 2018

April 2018

Stadtgemüse

Der SankturbanHofGarten entsteht

Januar 2018

Aktuelle Kunst 2018

Die neue Ausstellung im Aufbau

November 2017

Neue Dauerausstellung

U-17 WM Trefferschuhe von Haris Seferovic

September 2017

Neue Dauerausstellung

Probetext für den Raum Sursee: begegnen

September 2017

Neue Dauerausstellung

Aufnahmen für den Raum Sursee: bauen

August 2017

Vernissage, Samstag, 19. August 2017 17:00 Uhr

World Wide Willisau
Retrospektive Niklaus Troxler

Juli 2017

FerienSpass im Sankturbanhof

Beat Gugger fasziniert mit einer Rittergeschichte

Juni 2017

Stadtspaziergang

Vitus Wey führt Gäste entlang der Amlehn-Werke

Mai 2017

Neue Dauerausstellung – Eröffnung November 2017

Die Arbeiten an der neuen Dauerausstellung schreiten voran.

April 2017

Expedition durchs Museum mit Karin Meier-Arnold

Die Fahrtenhefte werden fleissig ausgefüllt.

April 2017

Die Klingen kreuzen wie in alter Zeit

Fecht-Workshop mit dem Rapier

März 2017

Heiraten im Äbtesaal

Jeden Freitag gibt es einen exklusiven Trauungstermin.

März 2017

Mord im Museum

auf der Suche nach dem Mörder

März 2017

GiM-Generationen im Museum

Generationen-Tandems erfinden Geschichten zu Ausstellungsobjekten.
www.generationen-im-museum.ch

Februar 2017

Signalisation

Endlich hat auch der Sankturbanhof einen eigenen Wegweiser …

Januar 2017

Kindernachmittag

fechten, schmieden, erzählen, sammeln

November 2016

Vernissage der neuen Ausstellung «Klingenspiel & Säbelrasseln»

Der älteste Fechtlehrer des Kantons Heinz Schaffner im Duell mit der Sportfechterin Angela Krieger.

Oktober 2016

Die Wände erhalten eine andere Farbe.

Vorbereitungsarbeiten für die neue Ausstellung.

Juli 2016

Märchenhaft und Zauberhand Familiennachmittag

Die Talisman-Werkstatt öffnete ihre Pforten.

Juni 2016

Vernissage «In Teufels Küche: Abwehrmethoden gegen das Böse»

Ansprache im Äbtesaal mit Bettina Staub (Co-Leiterin) und den Ausstellungsmachern fischteich Aarau (Peter Kuntner und Stephan Lichtensteiger)

Juni 2016

Unser Garten ist auch bei schlechtem Wetter schön

Die Kinder der Villa Luna geniessen ihren Dienstagnachmittag in unserem Garten mit Spielen aller Art.

Mai 2016

Aktuelle Kunst 2016: Luzerner Landschaft und Region Zofingen

Museumstag: Alois Grüter baut Variationen seines Werks im Dialog mit dem Publikum.
Foto: Pius Stadelmann

März 2016

Vernissage «Aktuelle Kunst 2016: Luzerner Landschaft und Region Zofingen»

Ansprache im Äbtesaal mit Bettina Staub (Co-Leiterin) und Michael Sutter (Vorsitzender der Jury)

Februar 2016

Kindernachmittag im Sankturbanhof

Verkleiden und Schminken wie bei Asterix und Obelix

Dezember 2015

Kindernachmittag: keltische und römische Weihnachtsgeschenke

Aus farbigen Steinchen werden hübsche Mosaikbilder gelegt.

November 2015

«Aktuelle Kunst 2016: Luzerner Landschaft und Region Zofingen»

Die Jurierung der eingegangenen Werke steht kurz bevor.

Oktober 2015

Spezialanlass mit Grabungsbesichtigung

Einblick in die Arbeit der Archäologinnen und Archäologen.

Oktober 2015

Eröffnung Ausstellung VOM TRAUM DER EWIGKEIT

Grosses Interesse bei den keltischen und römischen Grabfunden aus Sursee.

Agenda

Samstag, 26. Mai, 16 Uhr

Heile, heile Säge… «Notfall- Apotheke» aus dem Kräutergarten
Mit Kindern ist man immer froh, ein praktisches Mittelchen als Linderung und Trost zur Hand zu haben. Einfach umsetzbare Anwendungen mit Gemüse oder Heilpflanzen für Eltern und Grosseltern.
Sibylle Jossi Studer, Heilpflanzenfachfrau
Anmeldung unter info@sankturbanhof.ch oder T 041 922 24 00
Teilnehmerzahl beschränkt
CHF 25.00

Mittwoch, 30. Mai, 14 Uhr

Mittwochsatelier
Immer am letzten Mittwoch des Monats findet das Mittwochs-atelier statt. Hergestellt werden verschiedene Gartenhelfer, etwa Ohrwurmschlafplätze, Windlichter und Insektenhotels.
Für Kinder ab 7 Jahren. Anmeldung unter info@sankturbanhof.ch oder T 041 922 24 00
Teilnehmerzahl beschränkt
CHF 9.-/Kind/Atelier

Sonntag, 10. Juni, 11 Uhr

SonntagsGarten
Tatort «Poesie» – Louis Guts Garten, weiterentwickelt und gezeigt
Garten von Marietheres und Willi Bürgi, Sursee

Treffpunkt: Bellevueweg 2, 6210 Sursee

«Tatort» ist am Sonntagabend. Diesmal findet er auch schon am Mittag statt. Die Nähe bei jenem zur Aufdeckung von Verbrechen ist dabei die Nähe zur Bewunderung der Natur bei Louis Gut.

Folglich sehen Sie im SonntagsGarten vom 10. Juni keinen blossen Nutzgarten, auch keinen Demogarten, der die Betrachter mit seiner Ansicht oder Philosophie fordert, sondern ein Stück Natur, das sich aus der Weiterentwicklung des Ganzen und vielen kostbaren Details ergibt. Louis Guts Konzept des Gartens aus den zwanziger Jahren wurde im Verlauf der Jahrzehnte neuen Bedürfnissen angepasst, ist aber noch sichtbar. Seine enge, poetische Beziehung zur Natur begleitet uns auf der Führung in seiner Lyrik.

Jeweils am zweiten Sonntag des Monats besuchen wir einen Garten in Sursee und Umgebung. Die Gärten geben Einblick in persönliche Gärtnerleidenschaften, zeigen die blühende Artenvielfalt und laden zum Verweilen, Betrachten und Geniessen ein.
Anmeldung unter info@sankturbanhof.ch oder T 041 922 24 00
Teilnehmerzahl beschränkt
12.-/Garten-Führung

vollständige Agenda...